10.000 m² Neubau-Logistikimmobilie in Buchschwabach/Nürnberg – Ab 01.03.2022

Besonders geeignet ist diese Immobilie im Großraum Nürnberg für E-Commerce. Die 10.000 m² große Neubaufläche ist ab dem 01. März 2022 zu mieten.

Der Standort verfügt über eine Autobahnanbindung an die A 6 und eignet sich für Fulfillment, Kontraktlogistik oder als Regionallager für den Raum Süddeutschland.

Die Hallengrundfläche beträgt 61.200 Quadratmeter, unterteilt in zwei Hallenkörper A und B mit je 3 mal 10.200 Quadratmeter (Brandabschnitte). Die Halle B verfügt über 13 Rampen je Brandabschnitt sowie 800 Quadratmeter Büromezzanine.

Der vermietende Dienstleister gbl ist mittelständischer Komplettanbieter in der Kontraktlogistik und im Fulfillment. Das Unternehmen beschäftigt 65 Mitarbeiter und verfügt über eine Lkw-Flotte von 60 Zugmaschinen. Kontakt: www.gbl-logistics.de

Brownfield oder Greenfield – was ist besser für eine Logistikimmobilie?

Ein modernes Logistikobjekt auf eine jungfräuliche Grünfläche zu setzen, scheint auf den ersten Blick die günstigere Variante zu sein: Nichts stört, alles kann neu angelegt werden. Doch so einfach ist die Entscheidung nicht. Einerseits ist Deutschland bereits dicht besiedelt, was zwangsläufig zu Diskussionen bei der Errichtung einer Logistikanlage mit großem Flächenbedarf führen muss. Andererseits gibt es durchaus interessante Industrieflächen, die nicht mehr genutzt werden. Ein zweiter Blick lohnt sich also in jedem Fall.