Marktbericht: Nachfrage nach Logistikimmobilien hoch

Die Nutzernachfrage nach Logistikimmobilien ist nach wie vor sehr hoch: Eine Vielzahl an Faktoren – darunter die Rückverlagerung von Produktion aus dem Ausland, der Ausbau von Lieferketten hin zu Liefernetzwerken, erhöhte Lagerhaltung zur Vermeidung weiterer Engpässe und dazu der Flächenbedarf des E-Commerce – sorgt für einen anhaltend hohen Bedarf an Logistikflächen. Sowohl der Flächenumsatz als auch das Neubauvolumen fallen im zweiten Quartal dementsprechend hoch aus.

Solarpanels für Logistikanlagen, Chancen für Kommunen

Neben der Klimabilanz spielen Energiemanagement und die Suche nach energetischen Alternativen heute eine zentrale gesellschaftliche Rolle. Einen Beitrag zur dringend benötigten Energiewende kann der Wirtschaftsbereich Logistik leisten. Das Potential liegt hier nämlich nicht nur in der Effizienz- und Klimaoptimierung von Lieferketten, Transporten und Gebäuden – vielmehr bieten die großflächigen Logistikareale- und Immobilien selbst Möglichkeiten zur Energiegewinnung, und zwar u.a. durch Solar- und Windkraft. Logistik kann somit zur Versorgung beitragen, wovon sowohl Nutzer als auch Kommunen profitieren.

RICS: Makroökonomischer Gegenwind belastet zunehmend das Baugewerbe

Die Ergebnisse des RICS Global Construction Monitor (GCM) für das zweite Quartal 2022 zeigen, dass die Dynamik in vielen Teilen der Welt nachlässt, da das schwierigere makroökonomische Umfeld sich auf die Aktivität auswirkt. Dennoch steigt die Arbeitsauslastung in allen Sektoren auf globaler Ebene weiter an, auch wenn auf einigen Märkten das Wachstum im zweiten Quartal zum Stillstand kam.

Grund zum Feiern: 10 Jahre LogReal.DieLogistikimmobilie

Am 1. Oktober 2022 werden wir unser zehnjähriges Jubiläum begehen. Die Jahre sind dank unserer zahlreichen Aktivitäten schnell vergangen. Vieles konnten wir bereits erreichen, anderes planen wir noch für die Zukunft. Eines können wir Ihnen jedoch versichern: Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Logistikimmobilien und richten unseren Service immer nach Ihrem Bedarf aus – und das auch über die nächsten zehn Jahre hinaus!

Logistikimmobilie mit Gleisanschluss: Hat die Schiene wirklich immer Vorrang?

Mit einem Satz lässt sich diese Frage nicht fundiert beantworten, auch nicht von uns als Spezialisten für Logistikimmobilien. Oder besser: gerade nicht von uns, denn wir wägen sämtliche Aspekte gründlich ab, wenn wir Sie zum Thema beraten. Daher beantworten wir im Folgenden einige wichtige Fragen zu Gleisanschlüssen.

Juwel in der Steiermark: 24/7-Liegenschaft mit reaktivierbarem Gleisanschluss – 35.000 m² ab Q4 verfügbar

Die Meir Firmengruppe aus dem oberösterreichischen Wels hat in Spielberg (Steiermark) eine 38.000 m² große Produktionsliegenschaft auf einem 100.000 m² großen Grundstück erworben. Das Besondere an dem aus den 70er Jahren stammenden Gebäudebestand ist ein reaktivierbarer Gleisanschluss sowie die Tatsache, dass der Standort als Industriegebiet gewidmet ist und damit eine große Bandbreite an 24/7-Nutzungsmöglichkeiten eröffnet.

Auch unser LogRealCampus wird 10!

Darauf sind wir ebenfalls stolz: Der LogRealCampus wird auf der EXPO REAL, der vom 4. bis 6. Oktober 2022 in München stattfindenden größten B2B-Fachmesse für Immobilien, Logistikimmobilien und Investitionen, sein zehnjähriges Jubiläum feiern.

Stimmung am Immobilienmarkt verbessert sich – Deutschland hinkt hinterher

Die Ergebnisse des RICS Global Commercial Property Monitor (GCPM) für das erste Quartal 2022 zeigen, dass sich die Stimmung in der Immobilienbranche zu Beginn dieses Jahres weiter verbessert hat, trotz der anhaltenden Herausforderungen durch die Pandemie, steigender makroökonomischer Herausforderungen durch den Inflationsanstieg und der damit verbundenen Reaktion der Zentralbanken sowie des Ukraine-Krieges, der nicht nur Auswirkungen auf die Energieversorgung hat.

Was ist bei der Auswahl einer geeigneten Logistikimmobilie zu beachten?

Eine Logistikimmobilie muss vor allem zu dem individuellen Bedarf eines Unternehmens passen. Hier sind die Ansprüche und Anforderungen sehr unterschiedlich. Wie wichtig Flexibilität in der Nutzung ist, zeigt gerade die heutige Zeit: Der E-Commerce boomt in einem Maße, bei dem die Kapazitäten der Logistikimmobilien schnell an ihre Grenzen stoßen, wenn sie sich nicht schnell anpassen lassen.

Nachhaltiger Beton: Dies und mehr in der Juliausgabe LogReal.Direkt

In genau einer Woche ist es soweit: Dann erhalten Sie die E-Paper-Version des Magazins LogReal.Direkt, herausgegeben von unserer Tochtergesellschaft LogRealWorld. Das besondere an der Juli-Ausgabe (Sie ahnen es vielleicht): Es ist das Heft zum 10-jährigen Jubiläum. In dieser Spezialausgabe treffen Sie u.a. unsere Kunden, Autoren, Partner und Mitarbeiter. Das Redaktionelle kommt natürlich auch nicht zu kurz.